Die Weihnachtsaktion in Rothenburg: Spenden, um anderen eine Freude zu machen

Auch in diesem Jahr ist es kurz vor Weihnachten wieder soweit und ich freue mich Euch mitteilen zu können, dass die Weihnachtsaktion „Rothenburger Gabentische“ in die zweite Runde startet. Das Stadtmarketing Rothenburg und die Rothenburger Tafel laden Euch herzlich dazu ein, Spenden für Bedürftige zu sammeln. Ein romantischer Spaziergang über den Rothenburger Reiterlesmarkt und durch die weihnachtlich geschmückte Altstadt können ab dem 27.11.2015 also nun auch mit einer guten Tat verbunden werden.

Gerade zu Weihnachten freue ich mich über ein kleines Geschenk oder eine Aufmerksamkeit von der Familie, Freunden oder Kollegen, weil es mir zeigt, dass jemand an mich gedacht hat. Leider gibt es aber auch Menschen, die sich derzeitig in einer schwierigen Lebenssituation befinden und deshalb keine Möglichkeit haben, Geschenke zu machen oder beschenkt zu werden.

Für diese Menschen haben wir uns die Weihnachtsaktion „Rothenburger Gabentische“ ausgedacht und Ihr könnt mit Eurer Spende Gutes tun und den Kunden der Rothenburger Tafel zu Weihnachten ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. „Die Weihnachtsaktion in Rothenburg: Spenden, um anderen eine Freude zu machen“ weiterlesen

Taubertal Festival 2015: bunt + wild + laut = wunderbar!

Zum 20. Mal öffnet am 6. August das Camping-Gelände für das diesjährige Taubertal-Festival. Die jungen Besucher werden bereits vor 9 Uhr vor  den Toren Schlange stehen, um den bestmöglichen Zeltplatz zu ergattern. Schon dann ist die Stimmung unter den Campern bestens, denn vor ihnen liegt ein Wochenende mit vielen jungen Leuten und guter Musik.

zllZYKOL6zGmrrXNvZ1XuEj6N7Jz3edSMBJb4dPHq_k
Foto: KARO Konzert-Agentur-Rothenburg GmbH

„No sleep until Monday“ ist das Motto auf einem Festival und wird auf dem Campingplatz am Berg sicherlich von vielen Besuchern gelebt. Denn dort geht die Party oft die ganze Nacht und Festival wäre nicht Festival ohne diesen vielen nett-verrückten Besucher. Neben vielen Verkleideten findet man auf dem Campingplatz auch allerhand Ungewöhnliches. So legen manche Leute vor ihrem Zelt Vorbeete an, es werden Planschbecken, Trampoline oder Sofas mitgenommen oder ganze Dachterrassen über den Zelten aufgebaut. An einem Festival-Wochenende gibt es schon allein auf den Campingplätzen viele lustige Begegnungen. „Taubertal Festival 2015: bunt + wild + laut = wunderbar!“ weiterlesen

Frühlings-Stadtmosphäre 2015

Am nächsten Wochenende ist es wieder soweit: Die Frühlings-Stadtmosphäre 2015 findet statt. Am 25.4. und 26.4 zeigt sich Rothenburg in seiner ganzen Vielfalt und zieht so wieder tausende Besucher aus dem nahen und fernen Umland in die Stadt. Denn es gibt allerhand zu entdecken:

Auto- und Motorenbegeisterte kommen auf dem Schrannenplatz voll auf Ihre Kosten. Dort stellen sich sechs Autohäuser mit ihren Neuwagen aus. Einige glückliche Stadtmosphären-Besucher können sogar ein Auto-Wochenende gewinnen. Außerdem kann jeder Besucher zum Hobby-Baggerfahrer werden. Die Firma Christ stellt auf dem Schrannenplatz wieder einen Bagger mit Sandhaufen auf, an dem sich jeder versuchen kann. Wer mehr auf Geschwindigkeit und Wettbewerb steht kann sich auf dem Schrannenplatz auch einen Parcours mit dem Segway absolvieren. Die Firma Seg and the City stellt ihre Segways ebenfalls auf dem Schrannenplatz aus und lädt zur Probefahrt mit den ungewöhnlichen Fortbewegungsmitteln ein. „Frühlings-Stadtmosphäre 2015“ weiterlesen

Valentin 2015 – Ein romantisches Wochenende

An Valentinstag stellt sich oft die Frage: Was schenke ich, was meine Partnerin oder mein Partner nicht schon hat und was machen wir an diesem besonderen Tag der Liebe überhaupt? Wer nicht wieder ins gleiche Restaurant um die Ecke gehen will und seiner Liebsten oder seinem Liebsten ein besonderes Erlebnis schenken möchte, entscheidet sich für einen romantischen Kurzurlaub zu zweit. Gerade in diesem Jahr bietet sich ein Urlaub wunderbar an, denn der  Valentinstag fällt auf einen Samstag. Bleibt also nur noch die Frage nach einem geeigneten Ziel. Denkt man an romantische Kurzurlaube kommen einem schnell Ziele wie Paris, Venedig oder Rom in den Sinn. Wem solche Städte aber viel zu groß und voll sind wird eine Reise dorthin selten als romantisch empfinden und sucht eher nach alternativen  Zielen für das Wochenende. „Valentin 2015 – Ein romantisches Wochenende“ weiterlesen